Wagner: Die Walküre

DVD
Deborah Polaski, Falk Struckmann, Linda Watson

Wagners Opern, und insbesondere "Der Ring der Nibelungen", können natürlich auf eine reiche Rezeptionsgeschichte zurückblicken, zu der unter anderem die in Bayreuth aufgeführten Deutungen von Wieland Wagner und Patrice Chéreau gehören - um nur zwei wichtige Beispiele zu nennen. Innerhalb dieser Tradition kommt Harry Kupfer, dem Bühnenregisseur der vorliegenden Produktion, ein bedeutender Platz zu. Kupfer war ein Schüler des ebenso legendären Walter Felsenstein und stellte 1988 in Bayreuth einen denkwürdigen Ring-Zyklus zur Diskussion. Einige Jahre später schuf er eine glanzvolle neue Inszenieruing für die Deutsche Staatsoper Berlin. Diese Produktion, die zwei Spielzeiten hintereinander (2003 und 2004) am Gran Teatre del Liceu in Barcelona zur Aufführung kam, wird nun durch das vorliegende hochwertige DVD-Set eindrucksvoll dokumentiert.

Verlag: 
Opus Arte
Jahr: 
2005