Paul Dukas: Ariane et Barbe-Bleue

CD
Deborah Polaski · Jane Henschel · Bertrand De Billy · Radio-Symphonieorchester Wien

Eine Opernrarität in Spitzenbesetzung! Einer der großen Literaten des Symbolismus – Maurice Maeterlinck – schrieb das Libretto zu Ariane et Barbe-Bleue. Paul Dukas verfertigte daraus eine dreiaktige Oper, die zu seinem Hauptwerk werden sollte (Uraufführung in Paris, Mai 1907).

Unter der idiomatischen Leitung des in Paris geborenen und ausgebildeten Dirigenten Bertrand de Billy ist auf dieser Einspielung der Oper eine Sängerbesetzung zu hören, die für dieses Werk konkurrenzlos sein dürfte.

Verlag: 
OehmsClassics
Jahr: 
2008